Holz- und Pelletheizungen

Holz zählt zu den regenerativen Energiequellen. Moderne Heizungsanlagen können diese regenerative Energieform nutzen. Dabei wird Holz in Reinform oder als gepresster Span, den so genannten Pellets, verbrannt.

Diese Heizungen bzw. Heizungsanlagen - Holz- und Pelletheizungen - können in unterschiedlicher Leistungsklasse eingesetzt werden. Sie werden als Heizungen für einzelne Räume, als auch als komplette Heizungsanlage, mit der auch die Warmwasserbereitstellung erfolgt, konzipiert.

 

Quelle: Junkers
Quelle: Junkers
Quelle: Junkers